Frei Lesen: Der Esel und der Fuchs

Kostenlose Bücher und freie Werke

Weitere Werke von Äsop

Der Löwe und das Mäuschen | Die Löwin und die Füchsin | Der Vogelsteller und die Schlange | Der alte Löwe und der Fuchs | Der Landmann und der Storch |

Alle Werke von Äsop
Diese Seite bookmarken bei ...
del.icio.us Digg Furl Blinklist Technorati Yahoo My Web Google Bookmarks Spurl Mr.Wong Yigg


Dieses Werk (Der Esel und der Fuchs) ausdrucken 'Der Esel und der Fuchs' als PDF herunterladen

Äsop

Der Esel und der Fuchs

eingestellt: 30.5.2007

Ein Esel und ein Fuchs lebten lange freundschaftlich zusammen und gingen auch miteinander auf die Jagd.  Auf einem ihrer Streifzüge kam ihnen ein Löwe so plötzlich in den Weg, daß der Fuchs fürchtete, er könne nicht mehr entfliehen. Da nahm er zu einer List seine Zuflucht.  Mit erkünstelter Freundlichkeit sprach er zum Löwen: "Ich fürchte nichts von dir, großmütiger König!  Kann ich dir aber mit dem Fleische meines dummen Gefährten dienen, so darfst du nur befehlen." Der Löwe versprach ihm Schonung, und der Fuchs führte den Esel in eine Grube, in der er sich fing. Brüllend eilte nun der Löwe auf den Fuchs zu und ergriff ihn mit den Worten: "Der Esel ist mir gewiß, aber dich zerreiße ich wegen deiner Falschheit zuerst." Den Verrat benutzt man wohl, aber den Verräter liebt man doch nicht.




Die Inhalte dieser Seite sind Eigentum der Öffentlichkeit.
Sollten trotzdem Urheberrechte entgegen unserem Wissen verletzt worden sein, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen.