Frei Lesen: Der Wolf und der Kranich

Kostenlose Bücher und freie Werke

Weitere Werke von Äsop

Der Hund und das Stück Fleisch | Jupiter und die Schlange | Die Stiere und der Löwe | Der Adler und der Fuchs | Drei Stiere und der Löwe |

Alle Werke von Äsop
Diese Seite bookmarken bei ...
del.icio.us Digg Furl Blinklist Technorati Yahoo My Web Google Bookmarks Spurl Mr.Wong Yigg


Dieses Werk (Der Wolf und der Kranich) ausdrucken 'Der Wolf und der Kranich' als PDF herunterladen

Äsop

Der Wolf und der Kranich

eingestellt: 30.5.2007

Ein Wolf hatte ein Schaf erbeutet und verschlang es so gierig, daß ihm ein Knochen im Rachen steckenblieb. In seiner Not setzte er demjenigen eine große Belohnung aus, der ihn von dieser Beschwerde befreien würde. Der Kranich kam als Helfer herbei; glücklich gelang ihm die Kur, und er forderte nun die wohlverdiente Belohnung. "Wie?" höhnte der Wolf, "du Unverschämter!  Ist es dir nicht Belohnung genug, daß du deinen Kopf aus dem Rachen eines Wolfes wieder herausbrachtest?  Gehe heim, und verdanke es meiner Milde, daß du noch lebest!" Hilf gern in der Not, erwarte aber keinen Dank von einem Bösewichte, sondern sei zufrieden, wenn er dich nicht beschädigt.




Die Inhalte dieser Seite sind Eigentum der Öffentlichkeit.
Sollten trotzdem Urheberrechte entgegen unserem Wissen verletzt worden sein, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen.