Frei Lesen: Jupiter und die Bienen

Kostenlose Bücher und freie Werke

Weitere Werke von Äsop

Der Hund und das Schaf | Der Eber und der Fuchs | Zeus und das Kamel | Rabe und Fuchs | Die Stadt- und die Landmaus |

Alle Werke von Äsop
Diese Seite bookmarken bei ...
del.icio.us Digg Furl Blinklist Technorati Yahoo My Web Google Bookmarks Spurl Mr.Wong Yigg


Dieses Werk (Jupiter und die Bienen) ausdrucken 'Jupiter und die Bienen' als PDF herunterladen

Äsop

Jupiter und die Bienen

eingestellt: 30.5.2007

Die Bienen, unwillig darüber, daß sie nur für die undankbaren Menschen arbeiten sollten, brachten dem Jupiter die feinsten Waben zur Gabe und erbaten sich von ihm die Gnade, er möchte ihren Stacheln die Eigenschaft verleihen, recht empfindliche Schmerzen zu verursachen.  "Es sei", sprach Jupiter, ergrimmt über die Rachgierde dieser so kleinen Tierchen, "aber so, daß auch ihr zugleich mit dem Stachel euer Leben lasset!" Laß dich vom Hasse nicht betören, denn seine Folgen können oft für dich selbst gefährlich werden.




Die Inhalte dieser Seite sind Eigentum der Öffentlichkeit.
Sollten trotzdem Urheberrechte entgegen unserem Wissen verletzt worden sein, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen.