Frei Lesen: Kein Durcheinander

Kostenlose Bücher und freie Werke

Kapitelübersicht

I. | II. | III. | IV. | V. | VI. | VII. | VIII. | IX. | X. | XI. | XII. | XIII. | XIV. | XV. | XVI. | XVII. | XVIII. | XIX. | XX. | XXI. |

Weitere Werke von Jules Verne

Der Chancellor | Die fünfhundert Millionen der Begum | Die großen Seefahrer des 18. Jahrhunderts - Erster Band | Reise um die Erde in 80 Tagen | Meister Zacharius |

Alle Werke von Jules Verne
Diese Seite bookmarken bei ...
del.icio.us Digg Furl Blinklist Technorati Yahoo My Web Google Bookmarks Spurl Mr.Wong Yigg


Dieses Werk (Kein Durcheinander) ausdrucken 'Kein Durcheinander' als PDF herunterladen

Jules Verne

Kein Durcheinander

XIV.

eingestellt: 23.7.2007



Zum Glück für J. T. Maston erhielt die Bundesregierung ein Telegramm des jener Zeit in Zanzibar residirenden amerikanischen Consuls. Wir geben den Inhalt desselben in Folgendem wieder.

An den Staatsminister John S. Wright,
Washington. U. S. A.
Zanzibar, am 13. September,
5 Uhr Morgens (Ortszeit).

Umfassende Arbeiten, in Wamasai, im Süden der Kilimandjaro-Kette in Ausführung. Seit acht Monaten Präsident Barbicane und Kapitän Nicholl mit zahlreichem schwarzen Personal, unter Botmäßigkeit des Sultans Bali-Bali, daselbst angesiedelt. Zur Kenntniß seiner Regierung gebracht von deren ergebenem

Richard W. Trust, Consul.

Auf diese Weise wurde das Geheimniß J. T. Mastons bekannt und deshalb entging der jetzt nur eingekerkerte Schriftführer des Gun-Club dem drohenden Galgen.

Und doch, wer weiß, ob er es später vielleicht nicht bedauerte, im vollen Glanze seines Ruhmes den Märtyrertod nicht gefunden zu haben.


 

< XIII.
XV. >



Die Inhalte dieser Seite sind Eigentum der Öffentlichkeit.
Sollten trotzdem Urheberrechte entgegen unserem Wissen verletzt worden sein, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen.